1. Einleitung
2. Der Kalender
3. Statistik zur Auslastung

4. Statistik zur Aulastung (Zusatz)
5. Funktionsweise
6. Buchungskalender




1. Einleitung


Um in die Tischreservierung zu gelangen loggen Sie sich im front-Office ein und klicken Sie "Reservierungen."



Sie können sich hier einen Überblick über den Startbildschirm der Tischreservierung verschaffen. 

Wenn Sie die Tischreservierung öffnen kann das Ganze wie folgt aussehen:


 


2. Der Kalender


Es sind nun schon einige Reservierungen für den heutigen Tag eingegangen. In der linken Leiste sehen Sie die Wochentage, die Sie einzeln auswählen können, um zu sehen wie viele Reservierungen schon eingetragen sind. 

Wenn Sie auf den Kreis-Button oben klicken erscheint in der großen Ansicht der heutige Tag.



Klicken Sie auf das "Kalenderzeichen" ganz unten. Nun erscheint ein übersichtlicher Kalender, in dem Sie ganz einfach von Tag zu Tag springen können, um sich Ihre Reservierungen anzeigen zu lassen. Dazu wählen Sie den gewünschten Tag aus und klicken auf den grünen Haken, um den Überblick für diesen Tag zu erhalten.



3. Statistik zur Auslastung


Nun sehen wir uns die obere waagerechte Leiste an. Hier können Sie sehen wie Ihre Gastronomie derzeit besetzt ist. Anhand der kleinen Person unten können Sie sehen wie viele Gäste aktuell in Ihrer Gastronomie sitzen.


Die Balken zeigen Ihnen die aktuelle Auslastung anhand verschiedener Farben an: 


Rot: verschenkte Plätze (das bedeutet, dass an einem Tisch für vier Personen z.B. nur 2 Personen sitzen - also sind 2 Plätze verschenkt)

Dunkelgrün: Plätze, die durch Walk-in`s vergeben sind

Hellgrün: Plätze, die durch telefonische Reservierung oder Online-Reservierung vergeben sind


Je höher die Balken steigen, desto mehr vergebene Plätze haben Sie aktuell im Restaurant.





4. Statistik zur Auslastung (Zusatz)


Im Kasten oben rechts sehen Sie den aktuellen Tag inkl. der Kalenderwoche. Darunter befinden sich Angaben zur Auslastung Ihrer Gastronomie. 
Zu den Zeichen:

Der Telefonhörer bezieht sich auf Reservierungen, die an diesem Tag online oder telefonisch angenommen wurden.
Die Füße beziehen sich auf Walk-in`s.
Und die Person ganz unten bezieht sich auf alle Personen, die an diesem Tag in Ihrer Gastronomie sind bzw. waren. 

Zu den Zahlen:
Die schwarzen Zahlen links meinen Anzahl der Personen, die an diesem Tag Ihre Gäste sind. 
Die schwarzen Zahlen rechts meinen die Plätze, die an diesem Tag vergeben wurden.
Die roten Zahlen in der Mitte geben die verschenkten Plätze (Differenz zwischen den schwarzen Zahlen) an. 



5. Funktionsleiste


Neu: Sie haben ab jetzt auch die Möglichkeit Ihre aktuellen Tische in einer "Plan-Ansicht" darzustellen. Damit haben Sie einen noch übersichtlicheren Blick über all Ihre aktuellen Tische und Reservierungen.


In der folgenden Leiste sehen Sie zunächst ein Suchfeld. Darin können Sie zum Beispiel den zugehörigen Nachnamen einer Reservierung suchen. 



Auf den grünen Telefonhörer klicken Sie, wenn Sie eine telefonische Reservierung annehmen möchten.


Wenn Sie auf die Lupe "Erwartet" gehen, können Sie eine andere Auswahl treffen, wie beispielsweise "Anwesend" oder "Nur Walk-in"usw. Diese werden Ihnen dann im großen Fenster angezeigt. 


Ebenso ist es bei der Lupe "3 Tage". Dort können Sie ebenfalls eine andere Auswahl treffen, wie zum Beispiel 1 Tag oder 2 Wochen.


Wenn Sie auf "Aktuelle Tische" klicken werden Ihnen die aktuellen Tische in einem Tischplan angezeigt.


Möchten Sie Walk-in`s aufnehmen gehen Sie auf die grünen Füße.


Auf den Buttons "Kommt" und "Geht" werden Ihnen Gäste angezeigt, die bald kommen oder die bald wieder gehen. 


Über den Download-Button ganz rechts können Sie Ihre eigenen Reservierungs- und Tischkarten herunterladen und ausdrucken.



6. Buchungskalender


Abschließend betrachten wir noch das große Fenster. Darin sehen wir je nach dem welchen Zeitraum Sie ausgewählt haben. Die aktuellen Reservierungen oder auch Walk-in`s.


Klicken Sie eine einzelne Reservierung an um mehr Informationen darüber zu erhalten.