1. Einleitung
2. Systemvorlagen

2.1 Beispiele

3. Einstellungen bei der Internetpräsenz

3.1 Beispiel (Vorlage 1)

4. Mobile Web App
5. Vordefiniert
6. Intelligente Inhalte
7. Flexibel
8. Individuelles Design
9. Beispiele





1. Einleitung


Die Gestaltung der Internetpräsenz, des Reservierungswidgets,  sowie der mobilen Web-App von gastronovi Office kann auf zwei grundlegende Arten geschehen: Sie haben die Möglichkeit vorgefertigte Templates, also bereits im System integrierte Vorlagen, zu nutzen, die dann an Ihre Bedürfnisse angepasst werden können, oder Sie wünschen ein individuelles Design, welches uneingeschränkt und komplett an Ihre Vorstellungen angepasst wird, in etwa zu vergleichen mit den Dienstleistungen einer Werbeagentur, welches nach Aufwand abgerechnet wird.


2. Systemvorlagen


Die Vorlagen (Templates)  bieten eine einfache und kostengünstige Möglichkeit, um Ihr Unternehmen ansprechend in Szene zu setzen. Die Vorlagen definieren nur den Rumpf bzw. das Layout der Internetseite und ermöglichen Ihnen diverse Einstellungsvariationen in den Bereichen Bildern, Farben, Schriftarten (sämtliche google-Fonts) und Inhalte.


Alle Einstellungen die Sie hier vornehmen, werden sowohl für Ihre Internetseite, als auch für die Web-App übernommen. Es gibt also keine Unterscheidungsmöglichkeiten für die verschiedenen Oberflächen.


Ausgewählt werden die Vorlagen hier:




2.1 Beispiele


Zur Veranschaulichung gibt es hier eine Übersicht über alle Vorlagen mit konkreten Beispielen aus der Praxis oder Demo-Seiten, die wir für Sie angelegt haben. Klicken Sie sich doch einfach mal durch die verschiedenen Vorlagen durch und erleben Sie, was mit wenig Aufwand alles möglich ist. (Ab Punkt 8 in diesem Artikel finden Sie außerdem noch Infos und Beispiele zur individuellen Umsetzung Ihrer Wünsche.)


Vorlage 1

http://www.gastronavi.de/restaurants/10

http://www.gastronavi.de/restaurants/340

https://gastronavi.de/restaurants/589


Vorlage 2

http://www.gastronavi.de/restaurants/7

https://gastronavi.de/restaurants/703

https://gastronavi.de/restaurants/1143


Vorlage 3

http://www.gastronavi.de/restaurants/50

http://www.gastronavi.de/restaurants/3013

http://www.gastronavi.de/restaurants/7859


Vorlage 4

http://www.gastronavi.de/restaurants/143

http://www.gastronavi.de/restaurants/334

http://www.gastronavi.de/restaurants/1105


Vorlage 5

http://www.gastronavi.de/restaurants/363

http://www.gastronavi.de/restaurants/789

http://www.gastronavi.de/restaurants/1437


Vorlage 4/5 Responsive

http://www.gastronavi.de/restaurants/14423

https://www.gastronavi.de/restaurants/15125


Vorlage 6

http://www.gastronavi.de/restaurants/1259

http://www.gastronavi.de/restaurants/5331

http://www.gastronavi.de/restaurants/6497


Vorlage Parallax

http://www.gastronavi.de/restaurants/881

http://www.gastronavi.de/restaurants/3079

http://www.gastronavi.de/restaurants/7693


Vorlage Materium

https://gastronavi.de/restaurants/2027

http://www.gastronavi.de/restaurants/11372

http://www.gastronavi.de/restaurants/11378


Vorlage Leterium

https://www.gastronavi.de/restaurants/13607

https://www.gastronavi.de/restaurants/15093


Vorlage Centerium

https://www.gastronavi.de/restaurants/14968



3. Einstellungen bei der Internetpräsenz


In den Grundeinstellungen nehmen Sie Basis-Einstellungen vor, die für Ihre komplette Internetseite gültig sind. Dazu zählen die Schriftarten und Schriftgrößen der Überschriften und Texte, sowie die Zeilenhöhe (in Prozent). Die Farbe des Hintergrunds (HEX-Code, bspw. #ffffff = weiß) oder eine ergänzende Hintergrundgrafik, welche horizontal oder vertikal wiederholt werden kann.



Jedes Templates ist in drei Bereiche eingeteilt, Bereich 1, Bereich 2 und der Inhaltsbereich. Die Definition der drei Bereiche kann von Vorlage zu Vorlage unterschiedlich sein.


(Hinweis: Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Farbe sie ändern möchten oder gerade ändern, gleichen Sie einfach die Farbe hier mit der Vorschau Ihrer Internetseite ab. Alle Änderungen die Sie übernehmen und Speichern werden nicht direkt auf Ihrer veröffentlichten Seite übernommen, das müssen Sie manuell vornehmen und freigeben.)



Im Beispiel (Punkt 3.1) wird veranschaulicht, welche Bereich bzw. welche Farben im back Office zu welchem Bereich bzw. welcher Farbe auf Ihrer Internetseite passt. Trotzdem gilt: Ausprobieren und Änderungen ruhig speichern, um zu schauen, was passiert.

Alle Änderungen speichern Sie hier oder setzen diese zurück.
3.1 Beispiel


Im folgenden Beispiel wird die Seite des Berliner Restaurants "Löwenbräu Berlin" dargestellt. Hier wird auch ersichtlich wie die verschiedenen Farbbereiche miteinander gekoppelt sind.

gnVorlagen-Einstellungen.png

4. Mobile Web App


gnVorlagen-Einstellungen_Mobile.png

 
5. Vordefiniert


Header/Footer:


- Position der Haupt- sowie der Footernavigation

- Position des Sprachmenüs

- Position des Logos

- Position des Seitentitels und Beschreibung

- Position der Adresse

- Position der Öffnungszeiten

- Position der Symbolik (Besonderheiten, Kategorien, etc.) im Footer

- Position der sozialen Verlinkungen (Facebook, Twitter, etc.)


Inhalt:


- Position für die Haupt sowie Unterüberschriften

- Es gibt eine Spalte für den frei definierbaren Inhalt

- Falls es z.B. 2 Spalten gibt, ist der Inhalt durch die Vorlage definiert

- Die Inhalte selbst werden durch die "intelligenten Inhalte" gesteuert.



6. Intelligente Inhalte


Die intelligenten Inhalte werden aus folgenden Modulen erstellt:

Speisekarten


- automatisches Ein- und Ausblenden
- doppelte Rezepte (gleicher Titel) die direkt nebeneinander sind, werden automatisch gruppiert dargestellt (der Benutzer kann diese Option deaktivieren)

News & Aktuelles


- automatisches Ein- und Ausblenden auf der Startseite (nur die zeitlich relevanten oder vom Benutzer hervogehobenen News & Termine werden dargestellt.
- Das Design ist durch die Einstellungen der Internetpräsenz automatisch gesetzt.

Reservierung


- Das Design ist durch die Einstellungen der Internetpräsenz automatisch gesetzt.

Präsentations-kanäle


- Das Design ist durch die Einstellungen der Internetpräsenz automatisch gesetzt.

Galerien 


- Sortierung erfolgt nach der Zeit der Galerie
- Wenn es nur eine Galerie gibt, spring der Benutzer direkt in diese Galerie. Ansonsten wird eine Galerieübersicht dargestellt


7. Flexibel


- Mehrere Systemvorlagen, die das Grundlayout definieren, können frei gewählt werden.
- Schriftarten (Standard Schriften sowie Webfonts von Google) für den Inhalt und für die Überschriften
- Schriftgröße für den Inhalt und die Überschriften
- Zeilenhöhe
- Eigene Hintergrundgrafik (vertikal und horizontal wiederholbar)
- Farben für die Schriften / Hintergründe, Inhaltsbereiche (Die Farbdefinitionen sind gekoppelt an einander, die Flexibilität hängt von der jeweiligen Vorlage ab)


 

8. Individuelles Design


Falls die Systemvorlagen nicht den eigenen Anforderungen genügen, ist es möglich komplett individuelle Vorlagen durch einen Designer zu gestalten und diese von gastronovi Office technisch umzusetzen. Wir bieten zudem auch an, eine vorhandene Systemvorlage nach Ihren Wünschen anzupassen. D.h. wenn Sie die Vorlage 1 wählen und nur noch auf der rechten Seite ein Facebook-Widget oder die Navigation anders gestaltet haben möchten, können wir dieses ohne größere Aufwände erledigen.

Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot. Sprechen Sie uns an! Kontakt 


9. Beispiele für individuelle Umsetzungen:


http://www.play-off-berlin.de/

http://www.kraenholm.de/

http://www.pure-stuttgart.de/