Sie haben bei gastronovi Office unter besonderen Umständen die Option, bereits geschlossene Schichten und die darin verknüpften Umsätze zu "retten" bzw. erneut zu öffnen.
Sie können dies auf 2 unterschiedliche Arten tun:
 
Eine Möglichkeit hierfür bietet das front-Office. Loggen Sie sich zunächst mit Ihren Zugangsdaten im front-Office ein und klicken Sie auf "Umsätze".
 



Klicken Sie nun unter "Schichten" auf die Schicht aus, die Sie retten möchten.



Tipp: Alternativ können Sie auch über die Schicht "wischen" um zusätzliche Optionen anzuzeigen, unter anderem auch die "Retten" - Funktion.



Falls Sie sich dazu entschließen sollten, die gewünschte Schicht bloß anzuklicken, sollte folgende Maske erscheinen. Wählen Sie hier nun den "Retten"-Knopf aus um die Schicht zu retten.


Bestätigen Sie Ihre Wahl mit einem Klick auf "Ja".




Hinweis: Sie können eine bereits geschlossene Schicht nur unter bestimmten Umständen wieder öffnen. Stellen Sie sicher, dass:

  • Sie Rechte für das Verwalten der Umsätze haben. Anderenfalls können Sie weder auf die Umsätze zugreifen, noch geschlossene Schichten einsehen und somit auch keine Schichten "Retten".
  • Der Z-Bericht noch nicht gezogen wurde. Schichten, deren Z-Bericht bereits gezogen wurde, können nicht "gerettet" werden.
  • Keine andere aktive Schicht des Nutzers vorhanden ist. Falls Sie also noch eine offene Schicht auf Nutzer "X" haben, können sie keine Schicht des Nutzers "X" retten. Schließen oder übertragen Sie die aktive Schicht auf einen anderen Nutzer, um die zu rettende Schicht wieder öffnen zu können.