1. Einleitung
2. Unternehmenseinstellungen

2.1 Öffentliche Restaurantangaben
2.2 Kategorisierung 
2.3 Besonderheiten
2.4 Erweiterte Einstellungen

3. Öffnungszeiten

3.1 Öffnungszeiten definieren
3.2 Ausnahmen bei den Öffnungszeiten

4. Veröffentlichung der Informationen und Öffnungszeiten (Social Media)




1. Einleitung


Erstkonfiguration in 3 Schritten


Folgende Aktionen sind für eine grundsätzliche Einstellung von gastronovi Office notwendig:


  • Setzen Sie unter dem Menüpunkt „Einstellungen->Unternehmenseinstellungen“ die Unternehmenseinstellungen wie z.B. Ihre Firmenbezeichnung, Ansprechpartner aber auch Ihre Besonderheiten und Küchenarten fest.
  • Definieren Sie die Öffnungszeiten Ihres Unternehmens unter dem Menüpunkt „Einstellungen->Öffnungszeiten“.
  • Verfügen Sie über drei Möglichkeiten der Online-Vermarktung, um noch mehr Erfolg für das Unternehmen zu garantieren.


Im folgenden sind alle Abschnitte hierfür nochmals ausführlich beschrieben.

 


2. Unternehmenseinstellungen


Um zu den Unternehmenseinstellungen zu gelangen klicken Sie bitte in der Menüleiste "Einstellungen" -> "Unternehmenseinstellungen."



 

2.1 Öffentliche Restaurantangaben

 

In diesem Bereich werden Ihre öffentlichen Restaurantangaben hinterlegt. Dazu zählt z.B. die Adresse, Tagesabschlusszeit (zur Erstellung des Kassenberichts, Kontaktdaten, rechtlichen Angaben (Impressum) uvm. Diese Angaben stehen Ihren Internetpräsenz-besuchern zur Verfügung.

Sie können auch Ihren individuellen Tagesabschluss aus der Liste auswählen - dabei sollten Sie Ihre Öffnungszeiten berücksichtigen. Hierbei ist eine Zeit zu wählen bei der definitiv alle Tische und Schichten geschlossen sind.

Sollten Sie ihr Geschäft bereits am Abend schließen, legen Sie die Tagesabschlusszeit nicht auf die Zeit zu der ihr Geschäft schließt, da der betriebliche Tagesabschluss in den kommenden Tag verschoben wird. Setzen Sie in diesem Fall die Zeit auf "0:00 Uhr."

Bitte füllen Sie so viele Felder wie möglich aus und schließen Sie den Vorgang mit einem Klick auf [Speichern] ab.



 

2.2 Kategorisierung

 

Die Kategorisierung erlaubt es, die Art Ihres Unternehmens zu definieren. Der Gast erhält auf der Internetpräsenz eine kurze und eindeutige Übersicht über die Besonderheiten in Ihrem Betrieb.

Bitte wählen Sie min. eine Hauptkategorie aus, die am besten auf Ihr Unternehmen zutrifft. Optional kann eine Unterkategorie sowie Küchenart gewählt werden.



 

2.3 Besonderheiten

 

Die Kategorisierung erlaubt es, die Eigenschaften Ihres Unternehmens zu definieren. Der Gast erhält auf der Internetpräsenz eine kurze und eindeutige Übersicht über Ihre Angebote.

Bitte wählen Sie eine oder mehrere Besonderheiten aus und schließen Sie den Vorgang mit einem Klick auf [Speichern] ab.

 



2.4 Erweiterte Einstellungen


Unter diesem Reiter können Sie erweiterte Einstellungen für den Datenexport vornehmen. Hier können Sie definieren welches Trennzeichen und welche Umgrenzung für den CSV-Export genutzt werden soll.




3. Öffnungszeiten

 

Klicken Sie in der Menüleiste „Einstellungen → Öffnungszeiten“



Unter gastronovi Office können Ihre Öffnungszeiten flexibel und individuell angegeben werden. Diese Angaben werden z.B. auf Ihrer Internetpräsenz verwendet.

 


3.1 Öffnungszeiten definieren

 

Es können beliebig viele Einträge im Reiter "Öffnungszeiten" eingetragen werden. Alle Angaben zusammen ergeben Ihre Öffnungszeiten, die nach außen hin sichtbar werden.


Klicken Sie auf den grünen Knopf "+Öffnungszeit" 



Nun öffnet sich ein neues Fenster. Geben Sie die benötigten Angaben an. Bestätigen Sie den Vorgang per Klick auf "+ Öffnungszeit."



Es können beliebig viele Konstellationen für Öffnungszeiten eingetragen werden:

    • Alle Wochentage können einzeln definiert werden
      • (z.B: Montag 8:00Uhr bis 13:00Uhr, Dienstag 10:00Uhr bis 17:00Uhr)

 

    • Pro Tag können mehrere Zeiten definiert werden
      • (z.B. Montag 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr und 13:00 Uhr bis 17:00 Uhr)

    • Bestimmte Angebote können zeitlich dargestellt werden
      • (z.B. Küche geöffnet von 11:00 Uhr bis 22:00 Uhr)


Alle oben genannten Definitionen können gemeinsam kombiniert werden, diese werden in der Übersicht auf der rechten Seite zusammengefasst angezeigt. Im folgenden Bildschirmfoto wird beispielhaft eine mögliche Konstellation der Öffnungszeiten aufgezeigt.

 


3.2 Ausnahmen bei den Öffnungszeiten

 

Sie haben die Möglichkeiten für einen bestimmten Zeitraum eine Ausnahme der Öffnungszeiten festzulegen. Zum Beispiel können Sie angeben, dass Sie wegen Betriebsferien vom 01.01.2012 - 14.01.2012 nicht geöffnet haben.


Klicken Sie hierfür auf den Reiter (Tab) „Ausnahmen.“



Klicken Sie hier auf "+ Öffnungszeit." um eine neue Ausnahme zu definieren.



Füllen Sie nun im neuen Fenster die nötigen und gewünschten Felder aus. Hier können Sie nun auch für diesen Zeitraum die Angabe „geschlossen“ definieren. Bestätigen Sie den Vorgang per Klick auf "+ Öffnungszeit".



Diese Angaben werden ebenfalls automatisch im gastronovi Online-Tischreservierungssystem beachtet (der jeweilige Zeitraum kann im Reservierungskalender vom Gast nicht ausgewählt werden).

 


4. Veröffentlichung der Informationen und Öffnungszeiten (Social Media)

 

Für eine detaillierte Beschreibung zur Veröffentlichung auf sozialen Netzwerken klicken Sie bitte hier.